PrLogo 2

Energetische Stimm-Klang-Massage

Die Klienten werden während der Behandlung von mir besungen. Wenn der Klient mitsingt, sozusagen

„mitklingt“, dann aktiviert er ganz selbstverständlich den Atem, einen wichtigen heilenden Aspekt.


Jede Krankheit beruht auf einem Ungleichgewicht oder auf irgendeiner Form von Stau. Die Resonanz

der Töne versetzt Körperräume, Chakren, das Qi in Schwingung. Die Klänge „schwingen“ im Gewebe

und aktivieren die Selbstheilungskräfte.


Es geht nicht darum, schön zu singen. Das Ziel ist es, sich frei zu schwingen und Körper, Seele

und Geist in Einklang zu bringen.

Berührung & Klang

zurück